veröffentlicht am 20. Januar 2017

Im siebten Jahr kann man schon von einer Tradition reden … Nachdem vorher viele Jahre in der Hollager Mühle das gemeinsame Grünkohlessen gefeiert wurde, findet dieses nämlich seit 2010 im PNH statt. Dort nahm die eine oder andere Portion des köstlichen Grünkohls vom Hollager Caterer mit dem Gold im Namen mit einer Scheibe Kassler, verschiedenen Würstchen sowie Brat- und Salzkartoffeln, dazu ganz viel Senf den Weg in den danach wohlformten Bauch der anwesenden KAB‘lerinnen und KAB’ler. So geschehen am Freitag, dem 20. Januar 2017, als gut 40 Männer und Frauen der KAB das neue Jahr mit diesem Programmpunkt starteten. Nach…

Weiterlesen

veröffentlicht am 13. Januar 2017

„Kirche könnte so schön sein … wenn die Menschen nicht wären“. Unter dieses Motto hatte Dieter Fender seinen Kabarettabend am Freitag, dem 13. Januar, im Gasthaus Barlag gestellt, konnte er dabei doch auf direkte Erfahrungen seines beruflichen Lebens zurückgreifen – schließlich ist er im Hauptberuf Gemeindereferent. Würde er sich vorstellen, meinten Kirchenfremde häufig, dass er in der Stadtverwaltung arbeite, so Fender gleich zu Beginn des Abends. „Ein Gemeindereferent ist aber eher die pastorale Seh-, Geh- und Hörhilfe des Pastors“, brachte es Fender amüsant auf den Punkt und hob ironisch lachend hervor, dass er doch damals, beim Start ins Berufsleben, noch…

Weiterlesen

veröffentlicht am 30. Dezember 2016

Traditionell stand auch in diesem Jahr wieder die Feuerzangenbowle unseres Familienkreises auf dem Programm. Und so trafen wir uns diesmal am 30. Dezember – wie gewohnt im urigen Ambiente des Gewölbekellers im „Hardinghaus-Krümberg’schen“ Anwesen. Schon die Räumlichkeiten ließen uns schnell abschalten vom Stress der weihnachtlichen Feiertage; die Feuerzangenbowle, die Bernhard als „Mann mit der Kelle“ oder „Zeremonienmeister“ mal wieder köstlich gemischt hatte, tat ihr Übriges. Kleine Snacks und Knabbereien gehörten standardmäßig dazu, ebenso wie „gehaltvolle“ Gespräche in netter Gesellschaft. Oder anders und kurz formuliert: „Familienkreis 1 – was willst du mehr?“

Weiterlesen

veröffentlicht am 4. Dezember 2016

Zu einem Adventsfrühstück trafen wir uns am 4. Dezember um 9.30 Uhr im Philipp-Neri-Haus. Fleißige Helfer hatten zuvor die Tische adventlich eingedeckt und das Buffet schon aufgebaut, sodass wir nach einem Morgenlob in gemütlicher Runde frühstücken konnten. Nachdem alle gestärkt waren und ausgiebig alles Neue ausgetauscht hatten, folgte eine Besinnung – passend zum Datum ging es um die hl. Barbara. Wir hörten eine kurze Lebensgeschichte der Heiligen, die sich gegen den Willen des Vaters hatte taufen lassen und von ihm zum Tode verurteilt wurde, weil sie Christus treu blieb. Die Legende berichtet, dass sich auf ihrem Weg ins Gefängnis ein…

Weiterlesen

veröffentlicht am 20. November 2016

Eine ruhige Kugel schieben … das gibt es bei uns nicht! Nach inhaltlicher Auseinandersetzung einige Tage zuvor, hieß es am Sonntag, dem 20. November, Kräfte bzw. Können messen beim Bowling. Nachdem die vorgeschriebenen Schuhe geordert und die Bahnen frei waren, traten wir in zwei Mannschaften (ein Frauen- und ein Männerteam) an, um möglichst viele Pins umzuwerfen. In der uns zur Verfügung stehenden Zeit, die wie beim letzten Mal auch diesmal wieder viel zu schnell verging, schafften wir jeweils zwei Spiele. Auch wenn die Männer im Gesamtergebnis letztendlich etwas besser waren, hatten wir doch alle sehr viel Spaß. Im Anschluss ließen…

Weiterlesen