veröffentlicht am 20. Januar 2017

Im siebten Jahr kann man schon von einer Tradition reden …
Nachdem vorher viele Jahre in der Hollager Mühle das gemeinsame Grünkohlessen gefeiert wurde, findet dieses nämlich seit 2010 im PNH statt. Dort nahm die eine oder andere Portion des köstlichen Grünkohls vom Hollager Caterer mit dem Gold im Namen mit einer Scheibe Kassler, verschiedenen Würstchen sowie Brat- und Salzkartoffeln, dazu ganz viel Senf den Weg in den danach wohlformten Bauch der anwesenden KAB‘lerinnen und KAB’ler. So geschehen am Freitag, dem 20. Januar 2017, als gut 40 Männer und Frauen der KAB das neue Jahr mit diesem Programmpunkt starteten. Nach einer Begrüßung und einem nachdenklichen Gebet verging die Zeit danach mit Essen und Klönen im Flug.
Highlight des Abends war sicherlich, dass es auch diesmal wieder einen Nachtisch gab: Herrencreme! Und spätestens, nachdem diese mit Christines mitgebrachtem Rum noch zusätzlich verfeinert worden war, konnte jede/r wohlgestärkt nach Hause gehen.