veröffentlicht am 1. April 2016

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Betriebsbesichtigung für die Kinder und Freunde der KAB Hollage.

Am 01.04.2016 durften sich 15 Kinder bei „Neue Zähne“ in Osnabrück über die Herstellung und Reperatur von Zahnersatz und Zahnspangen informieren.
Nach der herzlichen Begrüßung von Herrn Simon Homburg und Herrn Oliver Mai am Empfang durften die Kinder als Erstes über ihre Erfahrungen mit Zahnarztbesuchen und viele auch schon mit Platzhaltern und Zahnspangen berichten. Dabei wurden sie dann auch noch sehr humorvoll auf die Wichtigkeit der Vorsorge hingewiesen. Beim Rundgang erfuhren sie, wie die Auszubildenden auch im praktischen Alltag immer mal wieder vor Ort geschult und geprüft werden, mit wie viel verschiedenem Material Zahnersatz hergestellt wird und sie erlebten, wie heiß es in dem Raum mit den Öfen zum Schmelzen der Metalle ist.
Anschließend durften sie sich jeweils einen Ball aus Knetsilikon herstellen und natürlich mit nach Hause nehmen. Auch die PC-Arbeitsplätze und 3D-Drucker waren sehr imposant. Einige Kinder waren so begeistert, dass sie sich demnächst für ein Schulpraktikum anmelden möchten.
Zum Abschluss der Führung wurden uns im sonnigen Innenhof Getränke angeboten und jeder bekam auch noch ein Geschenk.

Wir danken ganz herzlich dem Geschäftsführer Herrn Johannes Kodde und seiner Frau Annette, die uns diese Besichtigung ermöglicht und teilweise vor Ort auch begleitet haben, vielen Dank!