veröffentlicht am 23. Januar 2021

  Seit vielen Jahren treffen sich die Ortsverbände der Katholischen Arbeitnehmerbewegung KAB aus Pye, Wallenhorst und Hollage am oder um den 23. Januar, um mit einem Gottesdienst an Nikolaus Groß zu erinnern.   In diesem Jahr wurde stattdessen ein Video-Impuls im Museum Industriekultur am Piesberg in Osnabrück aufgenommen. Ein passender Ort, um eines ehemaligen Bergmannes zu gedenken.        Quelle: Pfarreiengemeinschaft Wallenhorst

Weiterlesen

veröffentlicht am 10. Januar 2021

Traditionell ist unsere erste Veranstaltung des Jahres das gemeinsame Grünkohlessen. Das war auch für 2021 so geplant. Situationsbedingt konnte nun ein persönliches Treffen im PNH nicht stattfinden, dennoch wollten wir ein Zeichen der Verbundenheit setzen und luden die einzelnen Mitglieder und Familien am Freitag, dem 8. Januar, um 19.00 Uhr zu einem „Grünkohl@home“ ein. Pünktlich sendeten die Teilnehmenden ihre Fotos von den leckeren Gerichten (vorbestellt bei der heimischen Gastronomie oder aus eigener Kochkunst – auch neue Rezepte waren ausprobiert worden) ein, sodass wir über unsere KAB-WhatsApp-Gruppe miteinander essen konnten und in geselliger Runde „beisammen“ waren. Bei vielen durfte auch die…

Weiterlesen

veröffentlicht am 14. Dezember 2020

Am Samstag vor dem dritten Advent nehmen sich die „Jungen Erwachsenen“ nichts vor: Dieser Abend ist für die jährliche Adventsfeier reserviert. Persönlich konnten wir uns nicht treffen, also nutzten wir wieder einmal die Möglichkeiten des Internets. Nach kleineren technischen Startschwierigkeiten verbrachten wir am 12.12.2020 einige schöne gemeinsame Stunden im virtuellen Raum. Es wurden weihnachtliche Spielchen gespielt, Lieder gesungen und Gedichte vorgetragen. Natürlich durfte auch unser traditionelles Wichteln nicht fehlen. Hierfür hatten wir dieses Mal ebenfalls auf eine Internetseite zurückgegriffen, musste doch bereits das Laternelaufen, bei dem normalerweise die Lose gezogen werden, schon als Videokonferenz stattfinden. Die kleinen Geschenke wurden vorab…

Weiterlesen

veröffentlicht am 8. November 2020

Unter dem Motto „Zwei Wochen KAB“ nahm auch der Ortsverband Hollage an der bundesweiten Werbekampagne des Sozialverbandes teil. Zahlreiche Aktionsideen wurden dabei in die Tat umgesetzt, so etwa das Aufhängen von Plakaten, das Verteilen von Postkarten an zentralen Punkten, die Nutzung des eigenen Pkws als Werbefläche für die Tätigkeitsfelder der KAB oder das Tragen von Signalwesten mit dem KAB-Logo im öffentlichen Raum. Eine außergewöhnliche Aktionsidee verbarg sich hinter dem Stichwort „Nick doch mal“, bei der sich Vereinsmitglieder an den Ein- bzw. Ausfallstraßen der Gemeinde postieren und mit Plakaten auf die Themen der KAB hinweisen und so die vorbeifahrenden Autofahrer animieren,…

Weiterlesen

veröffentlicht am 2. November 2020

KAB‘ler setzen sich mit der alltäglichen Verantwortung für die Schöpfung auseinander Für die Veranstaltung am 28.10.2020 konnte als Referent Prof. Dr. Werner Wahmhoff gewonnen werden, Gemeindemitglied in Wallenhorst-Hollage und vormaliger stellvertretender Generalsekretär der in Osnabrück ansässigen Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Auch vor dem Hintergrund seiner Tätigkeit als Agrarwissenschaftler beschrieb der Vortrag von W. Wahmhoff einen Bogen von der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft. Ausgehend von seinem Geburtsjahr 1953 zeigte er auf, dass die Menschheit seit damals von 3 auf 7 Milliarden Menschen angewachsen ist, was zu einer Verdreifachung des Ressourcen- und einer Verdoppelung des weltweiten Energieverbrauchs geführt hat….

Weiterlesen